02.09.2017

Samstag, 02.September 2017, Kochevent

Schwerpunkt Kräutersalz und Kräuteröl

Veranstaltungsdauer 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Auf unserer Wanderung erfahren Sie viel Wissenswertes über essbare Wildflanzen.
Wir wandern, sammeln, kochen und speisen gemeinsam.

Das Mitkochmenu

*  Kräuteröl und Kräuterfrischkäse mit Landbrot

*  Kürbis-Kartoffelgnocchi mit Salbeibutter und Blattsalaten

*  Holunderblütensahnecreme mit Holunder-Brombeersauce

 

Kosten 60,00 Euro pro Person incl. Begrüßungssekt, Wildpflanzenführung, 3 Gänge-Mitkochmenu
0,1l Weisswein, 0,1l Rotwein, Wasser, Apfelsaft und Kaffee

Kinder bis 12 Jahre zahlen 16,00 Euro.

Für Vegetarier bieten wir selbstverständlich eine Alternative an
(bitte bei der Reservierung vormerken lassen).

Nationalparkstadt Heimbach/Eifel – ca. 50 Min. von Aachen und
Köln und ca. 75 Min. von Düsseldorf entfernt.

Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung wie festes Schuhwerk und evtl. Kopfbedeckungen (Regen, Sonne)

Der Treffpunkt wird in der Woche vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

 

Veranstaltungsort

Haus am Giebel
Am Giebel 9
52396 Heimbach

Mobilnr. 0172-77 27 141

eMail. gerkowski@kulinarische-feldforschung.de

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.